Wer wir sind

1998 sind von Hamburg in's schöne Bayern nach Bruckmühl gezogen. Dort haben wir das erste Mal die „bunten Vögel“ am Himmel entdeckt und beschlossen, das wollen wir auch machen. Seitdem hat uns auch die "Sucht" des Gleitschirmfliegens gepackt.

Nachdem schon der Schritt gewagt war, das gewohnte Leben in Hamburg aufzugeben, habe ich mich auch noch entschlossen, meinen Job als Kfz-Meister an den Nagel zu hängen und habe bei Aerosport in Brannenburg in der Werkstatt gearbeitet. Dort wurde ich zum Servicetechniker für Luftsportgeräte ausgebildet.

Als freex Airsports einen neuen Mann für die Werkstatt suchte, habe ich die Chance ergriffen und wurde dort zum Werkstattleiter und gleichzeitig auch mit in der Entwicklung tätig. Anfang 2003 habe ich mich selbständig gemacht und als freiberuflicher Mitarbeiter bei freex weitergearbeitet, bis ich dann im Februar 2004 meine eigene Werkstatt in Oberbiberg bei München eröffnet habe. Seitdem habe ich einen Instandhaltungsbetrieb nach DHV und ÖAeC Standards mit dem Service: 2-Jahreschecks für Schirme aller gängigen Marken, Rettungen packen und Reparaturen. Conny ist meine "rechte Hand" und zuständig für Büro und Buchhaltung. Sie unterstützt mich wo und wann immer es nötig ist. Bereits seit Januar 2008 haben wir die Werkstatt vergrössert und sind seit dem in Bad Aibling ansässig. Charis ist schon jetzt begeisterte Tandem-passagierin und auch im "Schirm zusammenlegen" mittlerweile sehr geübt.

Hut ab vor Mario! Wenn alle so checken würden wie er müsste ich mir keine Sorgen um die Arbeit der Werkstätten machen. PDF

– Diwi Laner in Fly and Glide
Der Checker von Marios entdeckte alle drei eingebauten Mängel. Das offene Leinenschloss wurde verschlossen und mit einem Gummiring gesichert. Die angescheuerte Brems - Galerieleine wurde ausgetauscht. Die zu kurzen Steuerleinen wurden korrigiert. PDF
– DHV Test

Team

Mario Lipusch

-Chef-

Conny Lipusch

-Büro / Buchhaltung-

Charis Lipusch

-Azubi-

Andy

-Tandem- / Acro Pilot-

Joe

-Tandem- / Acro Pilot -