Marios Gleitschirmservice

Seit über 20 Jahren bieten wir herstellerunabhängig und neutral zuverlässig alle Arbeiten rund um die Pflege, Instandhaltung und optimierte Trimmung deines Gleitschirms nach DHV und ÖAeC Standards an, damit dein Schirm auch noch nach Jahren seine volle Performance entfalten kann. Unsere Werkstatt befindet sich in Bad Aibling. Deinen Schirm kannst du direkt in der Werkstatt in Bad Aibling, in unserer Annahmestelle in München oder Grünwald (nur nach telefonischer Absprache) abgeben, oder auch per Post an unsere Büro- und Heimatadresse in Bruckmühl zu uns schicken.

Wir checken alle gängigen Schirme unter Verwendung der Orginalvermessungsdaten des Herstellers sowie von Originalmaterialien. Preise und Bearbeitungsdauer teilen wir Euch gerne telefonisch oder auf Anfrage per Mail mit.

Benötigst du neues Equipment, so kannst du uns gerne danach fragen. Wir haben keine Lagerware, können aber in der Regel fast alles, was das Fliegerherz begehrt, auch besorgen.

Gleitschirm Check

3. Sichtprüfung des Tuches

optimiertes Trimm-Tuning

Auftragsformular (Bitte ausfüllen!!)

Auftragsformular MGS.pdf (52,3 KiB)

Gleitschirm Re­pa­ra­tur

Rettung packen

Adresse

Marios Gleitschirmservice

Bahnhofallee 14a

83080 Oberaudorf

Tel: 0176 200 39 705
 
 
Lieferadresse.!!
Bahnhofallee 14a
83080 Oberaudorf
 
Checks dauern ca.1 Woche.
 
 
 

DHV.de Sicherheitsmitteilungen

Neueste Sicherheitsmitteilungen

dhv.de Home
Neueste DHV Sicherheitsmitteilungen zu Gleitschirmen, Hängegleitern und Zubehör.

Sicherheitsmitteilung: Rettungsgeräte Hersteller X-Dream Fly

Der Rettungsgerätehersteller X-Dream Fly hat eine Sicherheitsmitteilung zu den Innencontainern seiner Rettungsgeräte veröffentlicht. Betroffen sind Retter, die zwischen 1.1. und 15.6.2021 ausgeliefert worden sind und deren Seriennummern mit dem Buchstaben "T" enden. Bei einigen dieser Geräte ...

Warnung: Schleppwinde Parawinch G8 DHV 05-0038-19

In mehreren Fällen hatte die Kapp-Vorrichtung bei Probekappungen des Schleppseils nicht ordnungsgemäß funktioniert. Das Schleppseil war nicht oder nicht vollständig gekappt worden. Der DHV empfiehlt den Haltern der G 8 dringend, die Kapp-Vorrichtung ihrer Winde zu überprüfen. Dazu sollte ein Stüc...

Sicherheitsmitteilung: Gleitschirm Gurtzeug Genie 3 Lite

Der Hersteller Gin Gliders hat eine Sicherheitsmitteilung zu dem optionalen Frontcontainer des Gurtzeugs Genie Lite 3 herausgegeben. In einzelnen Fällen sind Probleme beim Auslösen des Rettungsgerätes aufgetreten, verusacht durch einen fehlerhaften Reißverschluss des Containers. Gin Gliders gibt ...

Aktivitäten

Derzeit keine aktuellen Aktivitäten geplant.